Pflegeheim St Veit am Vogau
Außenansicht vom Pflegeheim St. Veit
Pflege mit Herz
Qualifiziertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal
Hohe Versorgungs- und Betreuungsqualität

Pflegephilosophie

Im SeneCura Sozialzentrum St. Veit i. d. Südsteiermark kommt die fördernde Prozesspflege nach Monika Krohwinkel zur Anwendung.

Die Grundphilosphie der Prozesspflege lautet:

Begleiten und Unterstützen im Erhalten, Fördern bzw. Wiedererlangen von Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität des pflegebedürftigen Menschen in seinen Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des Lebens.

Der betroffene Mensch und/oder ihre Bezugspersonen (Angehörige, Lebenspartner/Freunde) sind in der Prozesspflege förderlich involviert, unabhängig davon, ob der pflegebedürftige Mensch gesund, krank, behindert oder sterbend ist.

Eine 24h Anwesenheit von qualifizierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonal gewährleistet ein hohes Maß an Versorgungs- und Betreuungsqualität.

Sie haben die Möglichkeit der freien Hausarztwahl. Dieser wird in regelmäßigen Abständen oder bei Bedarf zur Visite ins Haus kommen. Sollte ein Notfall eintreten, so wird das Gesundheits- und Krankenpflegepersonal die notwendigen Maßnahmen einleiten, um Sie angemessen zu versorgen.